100% · max 1200px
Pano · max 1100px
mobile first · 100% - 40px break 768 · 100% - 40px break 980 · max 940px

Diese Versicherungen sollte jeder haben

Die Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung deckt die typischen Risiken des Alltags ab, denn für jeden Schaden, den man Dritten zufügt, haftet man schlimmstenfalls mit seinem gesamten Privatvermögen.

Eine kleine Unaufmerksamkeit oder ein Missgeschick können einen finanziell schmerzlich treffen, wenn dabei andere Menschen oder fremdes Eigentum zu Schaden kommen. Die Haftpflichtversicherung leistet Schadenersatz, wenn die Ersatzforderung berechtigt ist und wehrt unberechtigte Ansprüche ab.

Versichert sind finanzielle Folgen von Personen-, Sach- und Vermögensschäden im privaten Alltag und in der Freizeit. Ersetzt wird im Haftpflichtfall der Zeitwert.

Je nach Gesellschaft, Höhe der Versicherungssumme und dem Familienstand liegen die Kosten für eine Haftpflichtversicherung zwischen 38 und 130 Euro im Jahr.

Beispiele:
Sie sind zu Besuch bei Freunden. Beim Essen verschütten Sie das Glas Rotwein auf die teure Auslegware. Diese ist ruiniert und Sie müssen für den Schaden aufkommen. Da sind schnell 1.000 Euro oder mehr zusammen.

Oder Sie überqueren in Gedanken die Straße und übersehen dabei einen heranfahrenden Radfahrer. Dieser stürzt und verletzt sich schwer. Seine Kleidung ist beschädigt. In diesem Fall sind unter Umständen mehrere 10.000 Euro als Schadensersatz fällig.